Seite 49 von 50 ErsteErste ... 3947484950 LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 496

Thema: Sammlung: Wandgemälde und Mosaike

  1. #481
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Hohenschönhausen, Berlin, Germany, Germany
    Alter
    45
    Beiträge
    111
    Heute gefunden!



    Was älteres.



    ...und was selbstgemachtes.


  2. #482
    .cccp

    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  3. #483
    . моя территория мои правила

    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  4. #484
    Erfahrener Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.942
    Hatten wir das schon? Seit Urzeiten im Krankenhaus im Friedrichshain ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Viele Grüße
    frankk

  5. #485
    Erfahrener Benutzer Avatar von the passenger
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    610
    Fake news zum Bild: Donald T. mit dem roten Koffer auf dem Weg zum Friseur (o.l.), Cheburaschka mit Belohnung für die Stimmabgabe am richtigen Platz (M.), und die neuste Beobachtungs-Kleindrohne der unabhängigen Republik Luhansk, die von der ukrainischen Armee vorgestern erstmals mit einem Schmetterlingsfänger eingefangen werde konnte (u.r.).

    Fake news.JPG

    Fakt: Jüterbog, 9/15

    Gutgehn, Christian

  6. #486
    Zitat Zitat von the passenger Beitrag anzeigen
    Fake news zum Bild: Donald T. mit dem roten Koffer auf dem Weg zum Friseur (o.l.)
    Ja, cool, dass die den Trump gezeichnet haben, aber er ist es, da besteht kein Zweifel. Und das Clowns nicht unbedingt lustig sein müssen, wissen wir spätestens seit Krusty
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  7. #487
    Erfahrener Benutzer Avatar von the passenger
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    610

    Kaserne Dresden Übigau

    Moin,

    hier ein Wandbild aus Reichswehr- oder Wehrmachtszeiten, das wir auf unserer Tour Anfang März 2017 in der Kaserne Dresden-Übigau in einem ehemaligen Weinkeller(?) freigelegt haben:

    Pin-up der Reichswehr oder Wehrmacht.JPG

    Der betreffende Teil der Kaserne wurde bis 1918 als "Luftschiffkaserne" genutzt (siehe Beitrag #11 von Ramsay, Link #4, zweite Karte: http://forum.hidden-places.de/showth...light=%DCbigau). Danach Nutzung des Objekts zumeist durch Nachrichtentruppen und ab 1945 durch die Sowjetarmee.

    Falls noch jemand das Objekt heimsuchen will: die Umbauarbeiten zum "Kastanienpark" haben begonnen, einem Hot-Spot der Sprühdosen-Junkies. Aktuell gibt keine Video-Überwachung mehr, und am Wochenende gehen die Einheimischen dort mit Hund und Kinderwagen spazieren.

    Gutgehn, Christian

  8. #488

    Reden

    Zitat Zitat von Andi39GE Beitrag anzeigen
    In Lutherstadt Wittenberg gibts an der Ecke Sternstraße/ Schillerstraße glaub ich auch ein überdimensionales Wandbild.
    Irgendwas mit Pferd und Supermann....
    Da könnte Martin2 doch mal ein Foto schießen....

    Ich sah heute zufällig Martin2´s Wortmeldung in diesem Thread http://forum.hidden-places.de/showth...l=1#post118150
    und dachte mit, bei so viel Entusiasmus und Anteilnahme ist doch bestimmt ein Foto vom Wandbild drin.
    Und wenn es nur im vorbeifahren ist


    VG
    Andreas

  9. #489
    Erfahrener Benutzer Avatar von the passenger
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    610
    Waren wir Ende März 2017 mal offiziell in der ehemaligen "LandesIrrenAnstalt" Domjüch bei Neustrelitz. Auf der Suche nach (bildlichen) Hinterlassenschaften der Sowjetarmee. Unsere Stimmung entlang der offiziellen Führung mit etwa einem Dutzend anderer TeilnehmerInnen durch die Vereinsvorsitzende (die Führung war wirklich bemerkenswert, selten sowas gutes erlebt: mein Respekt an Frau Lau!) war zunächst eher pessimistisch bezüglich unseres eigentlichen Vorhabens. Nach Beendigung der offiziellen Führung hat uns Frau Lau dann aber noch eine bestimmte Sauna und andere Gebäude betreten lassen/gezeigt. Im ehemaligen Männer-2-Gebäude haben wir dann unter enthusiastischer Mitwirkung der Vereinvorsitzenden ein (eher unbedeutendes) Wandgemälde freigelegt:

    Freilegung, bisschen Verlust ist immer ....jpg Schwarzmeerküste (Fragezeichen).JPG

    Die Nutzungsspuren in diesem Gebäude lassen mich zu der Annahme kommen, das dort seit den 1980er Jahren Mannschaften (zur Wartung von Technik; möglich etwa SS-12, stationiert in Wokuhl, 152. Garde-Raketenbrigarde?) untergebracht waren. Die Frage, ob und wenn, bis wie lang die Sowjets das Areal nach 1945 noch als "Krankenhaus" o.ä. genutzt haben, konnte Frau Lau leider nicht wirklich beantworten.

    Gutgehn, Christian
    Geändert von the passenger (15.04.2017 um 21:10 Uhr) Grund: optional

  10. #490
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Andi39GE Beitrag anzeigen
    Zitat von Andi39GE
    In Lutherstadt Wittenberg gibts an der Ecke Sternstraße/ Schillerstraße glaub ich auch ein überdimensionales Wandbild.
    Irgendwas mit Pferd und Supermann....
    Da könnte Martin2 doch mal ein Foto schießen....
    Ich sah heute zufällig Martin2´s Wortmeldung in diesem Thread http://forum.hidden-places.de/showth...l=1#post118150
    und dachte mit, bei so viel Entusiasmus und Anteilnahme ist doch bestimmt ein Foto vom Wandbild drin.
    Und wenn es nur im vorbeifahren ist
    Andreas
    Dein immer treuer Diener erlaubt sich zu melden: Sein Pferd lahmt.

    Was hindert Dich eigentlich daran, selbst hinzufahren? Erzähl mal genauer.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

Seite 49 von 50 ErsteErste ... 3947484950 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Atlantikwall: KMZ-Sammlung
    Von Martin K. im Forum L'Atlantic wall / Atlantikwall
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 21:59
  2. DDR-Sammlung: Amt für industrielle Formgestaltung / Depot in Berlin
    Von master im Forum Konsum und Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 09:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •