Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Thema: Alt Stahnsdorf: Objekt 17/6003

  1. #1
    andre901
    Gast

    Alt Stahnsdorf: Objekt 17/6003

    Fotos vom Objekt

  2. #2
    andre901
    Gast

    WE 22

    Hier noch einige Fotos

  3. #3
    Benutzer Avatar von fulcrum
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.340
    Hallo Andre,

    In Alt Stahnsdorf war ein Teil des WR: "F.D." stationiert zu Bunkerbauzeiten.
    Einer meiner jetzigen Kollegen durfte waehrend seiner 3 Jahre im WR hier im westlichen Teil des Objekts die Baugrube fuer die 6003 bewachen - natuerlich ohne zu wissen, wofuer die Grube gedacht war.

    Anbei 3 Photos aus einem der Bunkerkeller die Du verschlossen vorgefunden hast.
    Anbei der Bildausschnitt DSat2 zur Kasernenanlage Alt Stahnsdorf zur besseren Uebersicht.
    Am oberen linken Bildrand erkennt man einen Teil eines Autobahn-Ausweichflugplatz der LSK / LV der NVA.
    Nach Aufgabe des Bunkerbaus wurde 1984 ein Teil der NaBr 2 aus Niederlehme dorthin verlegt ( 1.FuBtl. ), da das Objekt in die Zustaendkeit des Chef Narichten kam.


    Gruß Fulcrum

  4. #4
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    9.689

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Hallo zusammen,

    geh ich recht in der Annahme das es sich bei folgenden Fotos um den vorbereiteten Brunnen für die 6003 handelt? Aufgenommen in der scheinbaren Baugrube für das geplante Objekt 6003.

    Grüße
    Martin

  5. #5
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    9.689

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Und hier einige weitere winterliche Impressionen zur WE 22.

    Backround zum Objekt:
    - Schutzbauwerk geplant als 6003 (FüStelle des Vorsitzenden des Ministerrats der DDR (W.Stoph))
    - 1981 Baustopp (Finanzknappheit)
    - Nachnutzung der bereits errichteten Gebäude durch die Nachrichtenbrigade 2 aus Niederlehme

    Nachzulesen im Befehl Filigran (5.Auflage Seite 84)

    Grüße
    Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von vr6treter
    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    306

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Baugrube!

    mfg
    jörg

  7. #7
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    9.689

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Zitat Zitat von Martin K.
    ...
    geh ich recht in der Annahme das es sich bei folgenden Fotos um den vorbereiteten Brunnen für die 6003 handelt?
    ...
    Update:

    positiv, handelt sich um einen der Brunnen.

    Grüße
    Martin

  8. #8
    spechty
    Gast

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Hallo an alle!
    Ich war ab 1980 da und habe einenTeil meines Wehrdiestes dort verbracht.
    Zeitweise müssen hunderte Soldaten und Arbeiter täglich dort gewesen sein.Hat sich mal einer zu Wort gemeldet oder gilt noch die Geheimhaltung?Vom
    Bunker bekamen wir allerdings nichts mit.Gerüchte von einem "Loch"machten die Runde.Danke für die Bilder.Gruß: Spechty8)

  9. #9
    spechty
    Gast

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Hallo andre901 !
    In meinen jugendjahren bin ich in dem objekt herumgestiefelt.Jetzt überrascht
    es mich doch,das es tatsächlich einen bunker gab.Bei uns kursierte damals sogar das gerücht,das ganze wäre ein objekt um von anderen abzulenken,
    z.b.prenden.
    Wo etwa war der bunkereingang,z.b.vom haupteingang(landstraße) aus gesehen?Würde mich über eine Antwort sehr freuen.Gruß: spechty

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    72
    Beiträge
    843

    AW: WE 22 (südlich von Berlin)

    Zitat Zitat von spechty
    Hat sich mal einer zu Wort gemeldet oder gilt noch die Geheimhaltung?
    Da die Gesetze der DDR nach der Wiedervereinigung ihre Gültigkeit verloren haben, ist auch Verrat von militärischen oder sonstigen Dienstgeheimnissen der DDR nicht strafbar. Anders verhält es sich, wenn zb. ein alter BW-Angehöriger über noch als geheim eingestufte Anlagen in der ehemaligen Westzone auspackt.

    VG!

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •