Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 102

Thema: Flakstellungen in und um Berlin

  1. #1
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456

    Flakstellungen in und um Berlin

    Es gab um Berlin den Flakgürtel, die Flaktürme und viele Flakstellungen in Berlin. Aus der Literatur sind ungefähre Stellungen bekannt, aber schwer zu finden. Zum Teil befanden sich die Stellungen auf Feldern und wurden überpflügt oder überbaut. Aber, man findet zu verschiedenen Stellungen noch Reste. Hier erstmal die Reste von der Großflakstellung Schönefeld, einer Doppelbatterie. Viel ist nicht zu finden, weil die Flakstellung zum Teil durch einen Baumarkt und einem Hotel überbaut wurde.

    Hier die Reste einer unbekannten Funkmeßstelle:
    IMG_3497.jpgIMG_3500.jpgIMG_3502.jpg

    Hier sieht man im linken Hintergrund eine gut erhalten Stellung einer Flakkanone, nähere Aufnahmen sind durch das Laub nicht möglich:
    IMG_3499.jpg

    Und hier noch ein Luftbild aus dieser Zeit:
    Schönefeld.jpg

    Gruß Sven!

  2. #2
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456
    Die Flakstellung Oberspreestr. wurde völlig überbaut.
    Oberspree.jpg

    https://maps.google.com/?ll=52.45164,13.54113&z=17&t=h

    Gruß Sven!

  3. #3
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456
    Auch die Doppelbatterie in Biesdorf ist heute völlig überbaut. Auf dem zweiten Bild habe ich das Luftbild in GE halbtransparent eingefügt.
    Biesdorf.jpg Flak Biesdorf heute.jpg

    Gruß Sven!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2009
    Alter
    50
    Beiträge
    1.034
    Dann wäre es ja schon mehrmals überbaut nach dem Krieg , denn am Ende der Lindenstraße , war das Pibb 22 , welches nun wiederrum von der Neubausiedlung überbaut wurde .

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.937
    Ja, nun ist sie ganz weg. Eine Zeit lang hat man noch Reste finden können.
    Sven, woher hast Du die Luftbilder aus der Zeit??? Sind ja gestochen scharf.
    Viele Grüße
    frankk

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Berlin-Marzahn
    Alter
    56
    Beiträge
    348
    Hallo – ein spannendes Thema!
    Eine Frage zum Thema Flak-Stellung Biesdorf. Ich erinnere mich nicht mehr genau, wo ich das gelesen habe… Folgender Tenor: Der Kirchturm von Kaulsdorf soll im April 1945 durch Flak-Beschuß zerstört worden sein. Ein Flak-Helfer soll der Batterieführung berichtet haben, daß sich im Kirchturm ein sowj. Artillerie-Beobachter befindet. Daraufhin soll der Turm unter Beschuß genommen worden sein. Die betreffende Flak Stellung soll sich (so meine Erinnerung) am Bahndamm des ehemaligen Güterbahnhofs Wuhlheide befunden haben. Bringe ich da jetzt etwas durcheinander, oder gab es am Bahndamm des Güterrings (zwischen Wuhlheide und der Ostbahnstrecke) ebenfalls eine Flak Stellung?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.937
    Ich denke, am Güterbahnhof war noch mehr Flak. In einer Chronik der Herz- Jesu- Gemeinde Biesdorf ist von 5 Flak- Stellungen die Rede.
    Was die kirche in Kaulsdorf betrifft- die wurde m.W. tatsächlich von Flak beschossen, aber weil ein Kirchturm immer ein gutes Ziel ist. Da sollte verhindert werden, dass russische Artillerie einen Punkt hat, auf den sie sich einschießen konnte. Also nix mit Beobachter.
    Viele Grüße
    frankk

  8. #8
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456
    Hier die Doppelbatterie Hohenschönhausen. Leider gibt es dort nichts mehr zu sehen, das Gelände wurde vollständig vom Sportforum überbaut.

    Steffenstr. Hohenschönhausen.jpg

    Gruß Sven!

  9. #9
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456
    Flakstellung Saatwinkel, heute befindet sich dort der Jugendzeltplatz Saatwinkel und ein Badestrand.

    Tegel Saatwinkel.jpg

    Gruß Sven!

  10. #10
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.456
    10,5 cm Flakbatterie Ruhleben. Heute befindet sich die Fighting City auf dem Gelände.Ruhleben.jpg

    Gruß Sven!

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leipzig: Flakstellungen in und um Leipzig
    Von max im Forum Allgemein 1933-1945
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 14:03
  2. Atlantikwall NL - Flugfeld Bergen/Flakstellungen
    Von Christian.1 im Forum Atlantikwall
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •